Eine Allee bietet die traumhafte Kulisse für den 9. Winzerfrühling in Kleinmünchen im Süden von Linz.

 

Als Veranstalter ist KLIKK, die Interessengemeinschaft Kaufmannschaft & Kultur für die Organisation zuständig.

 

Für Besucher ist der Besuch des Winzersommers kostenlos!

 

Das Fest findet unter freiem Himmel statt und wird bei jeder Witterung abgehalten.

 

Von 14.00 bis 22.00 Uhr haben Weinkenner und Interessierte die Möglichkeit, Spitzenweine österreichischer Winzer zu verkosten und zu kaufen.

 

Für ein Verkostungsglas zahlt der Besucher 5 Euro Einsatz, den er bei Rückgabe wieder retour erhält.

 

Auf die Besucher wartet ein Gewinnspiel.

Es werden 13 Preise verlost zu je einem Karton Wein. Gewinnkarten gibt es bei jedem Winzer und beim Infostand. Bitte ausfüllen und beim Winzer oder Infostand wieder abgeben.

Um 20 Uhr findet beim KLIKK Infostand die Verlosung statt. Nicht anwesende Gewinner werden schriftlich verständigt.

 

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt:

Bei der Jausenstation Glanzegg gibt es verschiedene regionale Jausenspezialitäten, der Käseladen von Yvonne Huemer bietet verschiedene Sorten Käse aus Österreich und Raclette an. Beim Winzer Cafe kann man selbstgemachte Mehlspeisen geniessen und bei der  Maka`s Horsebox gibt es Heurigenjause.

 

Gratis Wasser für die Besucher kommt aus dem Trinkwasserbrunnen der LINZAG.